Tobias Nickel
Dipl.-Phys., Patentanwalt

Kontakt
+49 40 366755

Tobias Nickel berät auf sämtlichen Gebieten des gewerblichen Rechtsschutzes, insbesondere im Patent-, Design- und Arbeitnehmererfinderrecht. Einen Schwerpunkt seiner Tätigkeit bildet die persönliche Beratung von kleineren Unternehmen und Mittelständlern bis hin zu Konzernen in direktem Kontakt mit den Entscheidungsträgern sowie den Erfinderinnen und Erfindern. Insbesondere das Ausarbeiten von Patentanmeldungen, das Durchführen von Prüfungsverfahren sowie die Betreuung in Einspruchsverfahren sind regelmäßiger Teil seiner Arbeit.

Tobias Nickel ist Mitglied der Deutschen Patentanwaltskammer, des Bundesverbandes Deutscher Patentanwälte, des Institute of Professional Representatives before the European Patent Office (EPI), der International Federation of Intellectual Property Attorneys (FICPI), der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR) sowie des Bundesverbands Deutscher Patentanwälte e.V. (BDPA).


Schwerpunkte
Maschinenbau
Physik
Elektrotechnik
Halbleiter
erneuerbare Energien
Automobiltechnik
Intralogistik
Oberflächenbearbeitung
Messtechnik
Optik
Medizintechnik
2019
Zulassung als European Patent Attorney
2018
Zulassung als deutscher Patentanwalt und als European Trademark and Design Attorney
2015–2018
Ausbildung zum Patentanwalt am Hamburger Standort der Kanzlei Hauck mit Ausbildungsstationen an der Fernuniversität Hagen, der Patentstreitkammer des Landgerichts Hamburg, beim Deutschen Patent- und Markenamt und am Bundespatentgericht
2015
Eintritt in die Kanzlei Hauck Patent- und Rechtsanwälte
2012–2015
Tätigkeit als Consultant in einer auf Produktionsoptimierung spezialisierten Unternehmensberatung
2012
Diplom-Physiker, Universität Hamburg, Diplomarbeit im Bereich der angewandten Physik über das Wachstum von Halbleiterverbindungen auf Metallsubstraten
← Zurück zum Team